top of page
  • Writer's pictureRealillusion

Mit anderem Auge

Ghazal Ranjkesh verlor ein Auge, nachdem Sicherheitskräfte ihr beim Protest in Iran ins Auge geschossen hatten. Sie schrieb auf Twitter: Und nun träume ich mit einem Auge alle Erinnerungen, die ich mit zwei Augen wahrgenommen hatte.

In den Bildern der Iran Revolution sieht man aus Sicherheitsgründen Figuren ohne Gesicht, unscharfe Figuren bzw. Körper und vor allem abstrakte Bilder. Bilder, die Widerstand zeigen gegen alle geschriebenen Regeln, Bilder, die die Überwachung und Kontrolle des Lebens und die Bestrafungsmechanismen nicht direkt repräsentieren können. Bilder, die man mit verlorenem Auge träumen kann …

Zur Finissage der Gruppenausstellung „Illuminations“ zeigen wir unsere Solidarität mit der aktuellen Jina-Revolution bzw. den Protesten in Iran. Wir zeigen und hören Szenen aus der Revolution im Iran, besonders aus Kurdistan und Baluchistan.

Illuminations


Curated by Charlotte Bank

Artists: Manaf Halbouni, Salah Saouli, Trial and Theresa, Simone Zaugg

Datum: Sonntag, 12.02.2023

Finissage „Illuminations": 18–21 Uhr

„Mit anderem Auge“: 19 Uhr

Ort: Art-Lab Berlin im iphonedoctor, Perleberger Straße 69, 10559 Berlin

30 views0 comments

Comments


bottom of page